Der yogaklub Kursplan - Online & Präsenz

!!! NEU ab 22. November:

 

Im yogaklub gilt ab Montag, den 22.11. 2G Plus:

 

Wer geimpft oder genesen ist, benötigt zusätzlich einen Schnelltest, der max. 24 alt ist.

Bitte bringt den entsprechenden Nachweis zum Kurs mit oder schickt ihn per Mail an info@yogaklub.de.

 

Vielen Dank!

Bedienungsanleitung für unsere Kund*innen
EversportsZoom_AnleitungYogaklub.pdf
PDF-Dokument [321.8 KB]

+++

Ihr seid zum ersten Mal mit dabei und möchtet euch anmelden?

 

Dazu registriert euch bitte über unseren Stundenplan oben (in der Ecke oben rechts) in unserem Buchungssystem Eversports.

Danach müsst ihr lediglich auf den den jeweiligen Kurs klicken - und könnt buchen.

Teilnahmebedingungen & Hygieneregeln:

 

Vor dem Kurs:

  • Bei uns gilt 3G Plus: Nachweis darüber, dass du geimpft oder genesen bist, PLUS Schnelltest, der max. 24 Std. alt ist Oder für Nicht-Geimpfte und Nicht-Genesene einen Nachweis über einen PCR-Test, der max. 24 Std. alt ist.
  • Bitte kommt bereits in Yogakleidung, wir haben keine Umkleide.
  • Bringt ein Handtuch (als Unterlage für Kopf/Gesicht auf Decke, Kissen oder Bolster) und bei Bedarf ein eigenes Getränk mit.
  • Bis zur Matte gilt Mund-Nasen-Schutz-Pflicht (nicht auf der Yogamatte).
  • Beim Betreten und auch im Raum bitte auf den Abstand von 1,5 m achten.
  • Wascht oder desinfiziert euch die Hände vor Betreten des Kursraumes.
  • Die Matten werden nach jedem Kurs von euch desinfiziert.

Nach dem Kurs:

  • Nach dem Kurs setzt bitte euren Mund-Nasen-Schutz wieder auf.
  • Desinfiziert eure Matte und je nach Benutzung auch die Blöcke und Stühle (Das Desinfektionsmittel steht Kursraum bereits, die großen Flaschen sind für die Matte, die kleinen für die Hände).
  • Bitte verlasst mit Abstand zu den anderen den Kursraum recht zügig, damit die nächste Gruppe rein kann, bzw, der*die Kolleg*in gehen kann ;-)

Grundsätzlich:

  • Wer sich von euch krank fühlt oder ist, kommt bitte nicht zum Kurs. Das gilt auch für leichte Erkältungssymptome!!!
  • Wer mit einer Person in einem Haushalt lebt, die unter COVID-ähnlichen Symptomen, wie Husten, Fieber, Verlust von Geruchs- oder Geschmackssinn leidet, kommt bitte ebenfalls nicht zum Kurs.
  • Wer in den letzten 14 Tagen in ein Risikogebiet gereist ist, oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Corona-Infizierten Person hatte, kommt bitte nicht in den Kurs.
  • Sollte der*die Yogalehrerin sich "verschnupft" fühlen, aber dennoch in der Lage zu unterrichten, werden die Präsenzteilnehmer*innen benachrichtigt, dass der Kurs nur Online stattfinden.
  • Auf die geltende Hust- und Niesettickete wird selbstverständlich von allen geachtet.
  • Eigene Matten und Yogahilfsmittel dürfen selbst mitgebracht und benutzt werden.
  • Wir verzichten auf das OM-singen, das singen von Mantras und üben keine forcierten Atemübungen wie Kaphalabhati und Feueratem.
  • Vor und nach dem Kurs wird jeweils stoß gelüftet und, wenn es das Wetter zulässt, lassen wir wärend des Kurses das Fenster geöffnet.

Unsere Hygieneregeln findest du hier.

Sollte der Präsenzunterricht wieder stattfinden, beachte bitte Folgendes:

 

Wenn du zum ersten Mal zu uns kommst, hinterlasse uns in der Mail deinen vollen Namen, deine Postanschrift, deine Mobilnummer und deine Emailadresse. 


Der Kursraum ist 15 Minuten vor dem Kurs geöffnet. Bitte komme spätestens 10 Minuten vor Kursbeginn, da die Abstandsregeln derzeit etwas mehr Zeit erforden.

 

Auch nach Kursende plane mehr Zeit ein als sonst, bis alle im Abstand zueinander das Studio wieder verlassen haben.

 

Gruppengröße: Die Gruppengröße ist weden der Abstandsregelung weiterhin begrenzt.

 

Zeichenerklärung:

 

A = Alle Kurse, die mit A gekennzeichnet sind, eignen sich für alle, Anfänger*innen und Geübte.

 

E = Für Einsteiger_innen... Geübte Yoginis und Yogis sind hier natürlich ebenso willkommen.

 

LG = Dieser Kurs eignet sich für leicht Geübte, die bereits erweiterte Grundkenntnisse im Yoga besitzen. 

 

G = Diese Kurse richten sich an Geübte, die bereits regelmäßig Yoga praktizieren und keine akuten oder starke chronische körperliche Beschwerden haben.

 

Back Up Yoga für den Rücken = Die Back Up Kurse für den Rücken sind insbesondere bei konkreten Rückenbeschwerden geeignet. Doch auch Menschen, die ihrem Rücken präventiv etwas Gutes tun möchten, sind gut aufgehoben.  


Yoga für Schwangere: Unsere regulären Kurse sind für Schwangere leider nicht geeignet. Derzeit bieten wir keine speziellen Kurse für Schwangere an.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum: yogaklub - Inh. Renata Iorio - Günthersburgallee 45 - 60316 Frankfurt - Fon. 0178-97 79 142 - Mail. info@yogaklub.de - Web. www.yogaklub.de